By Niklas Hoyer

Diplomarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich VWL - Finanzwissenschaft, be aware: 1,3, Humboldt-Universität zu Berlin (Institut für Öffentliche Finanzen), eighty one Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Im März 2000 formulierten die Regierungschefs der Europäischen Union auf dem Gipfel in Lissabon ein neues strategisches Ziel für das kommende Jahrzehnt. Das Ziel: Die Union zum wettbewerbsfähigsten wissensbasierten Wirtschaftsraum der Welt zu machen. In diesem Zusammenhang wurde dazu aufgerufen, die Liberalisierung in den Bereichen gasoline, Strom, Postdiensten und Beförderung zu beschleunigen. Angestrebt wurde die Verwirklichung eines voll funktionsfähigen EU-Binnenmarktes.

In Deutschland begann der Prozess der Liberalisierung des Strommarktes mit dem 1998 erlassenen Energiewirtschaftsgesetz. Im Gegensatz zu vielen anderen Ländern entschied sich Deutschland damals, keine Regulierungsbehörde für den Elektrizitätsmarkt einzurichten. Die deutsche Regierung vertraute darauf, dass die Marktkräfte in der Lage seien, sich selbst zu regulieren.

Aus juristischer Sicht ist der Strommarkt in Deutschland vollständig geöffnet. So können sowohl Industrie- als auch Haushaltskunden ihren Stromanbieter frei wählen. Die praktische Umsetzung dieser Liberalisierung hat sich jedoch als schwierig erwiesen.

Das Konzept der Anreizregulierung versucht, diese Missstände zu beheben. Die Netzbetreiber sollen so reguliert werden, dass sie, in größtmöglicher Analogie zum vollkommenen Wettbewerb, Anreize zu möglichst großer Effizienz und geringen Kosten haben und die Gewinne aus diesen Effizienzsteigerungen außerdem, zumindest teilweise, an die Endkunden weitergereicht werden.

Diese Arbeit stellt, nach einem kurzen historischen Abriss der Liberalisierung des deutschen Strommarktes und einer Darstellung der Charakteristika des deutschen Strommarktes, die verschiedenen Konzepte der Anreizregulierung, ihre Anwendung auf den Strommarkt und die mit ihnen verbundenen Anreizstrukturen vor. Davon ausgehend wird das Konzept der Bundesnetzagentur für die Einführung einer Anreizregulierung auf dem deutschen Elektrizitätsmarkt dargestellt und analysiert. Es wird auf die Reaktionen der Wissenschaft und der verschiedenen Marktakteure auf dieses Konzept eingegangen und abschließend eine Bewertung vor dem Hintergrund der europaweit geforderten Liberalisierungsbeschleunigung und Errichtung eines EU-Binnenmarktes vorgenommen.

Show description

Read or Download Anreizregulierung auf dem deutschen Elektrizitätsmarkt (German Edition) PDF

Similar business & economics in german books

Download PDF by Ralf Betmann: FairBot 2.8: Das Buch zur Software (German Edition)

Dieses Buch ist nicht nur eine deutsche Anleitung für die englischsprachige software program, sondern der Autor beschreibt darüberhinaus auch die richtige Vorgehensweise beim platzieren von Einzelwetten, Mehrfachwetten (Dutching), dem Quotenhandel (Trading) und der Schadensbegrenzung mit einer ausführlichen Beschreibung der "Stop Loss" Funktion.

Read e-book online So bekommen Sie Ihren Job!: In 2 Monaten die PDF

Sie sind arbeitslos oder werden in absehbarer Zeit entlassen? Sie suchen schon länger einen neuen activity? Aber Ihre Bewerbungen kommen alle zurück. Sie bekommen keine probability zu einem Vorstellungsgespräch? Warum finden Menschen, die arbeiten wollen keinen activity? In diesem Buch finden Sie eine Vorgehensweise, wie Sie innerhalb von zwei Monaten einen task bekommen.

Download PDF by Dieter Tippelt,Sebastian Gäns,Markus Nitsch: Wechselwirkungen zwischen Personalentwicklung und

Masterarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich BWL - Unternehmensführung, administration, business enterprise, notice: 1, Technische Universität Kaiserslautern (Sozialwissenschaften), Veranstaltung: TU Kaiserslautern, fifty one Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: In dieser Arbeit soll an konkreten Beispielen der Beitrag der Personalentwicklung zur Verbesserung der Unternehmenskultur ausgelotet werden.

New PDF release: Perspektive Trainee 2015: Das Expertenbuch zum Einstieg

"Perspektive Trainee" informiert die Führungskräfte von morgen über Trainee-Programme als attraktive substitute zum Direkteinstieg. Experten geben darin einen Überblick über die Trainee-Landschaft in deutschen Unternehmen und beantworten viele Fragen, die für die Entscheidung und den erfolgreichen Einstieg suitable sind: Welche Programme gibt es, wie sind sie aufgebaut, und welche Qualitätsmerkmale sollten erfüllt sein?

Additional info for Anreizregulierung auf dem deutschen Elektrizitätsmarkt (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Anreizregulierung auf dem deutschen Elektrizitätsmarkt (German Edition) by Niklas Hoyer


by Daniel
4.0

Read e-book online Anreizregulierung auf dem deutschen Elektrizitätsmarkt PDF
Rated 4.51 of 5 – based on 41 votes