Andreas Dinkelbach's Ertragsteuern: Einkommensteuer, Körperschaftsteuer, PDF

By Andreas Dinkelbach

Dieses Grundlagen- und Vertiefungswerk für Ausbildung, Studium und Praxis im Steuerrecht bietet einen kompakten systematischen Einstieg in alle wesentlichen Bereiche der Ertragsteuern und bereitet den Stoff bis zur Vorbereitung auf das StB-Examen auf. Von A wie Abgeltungsteuer über O wie Organschaft bis Z wie Zinsschranke werden alle relevanten Aspekte der Ertragsteuern für natürliche und juristische Personen systematisch verständlich erläutert. Einen besonderen Schwerpunkt bildet die Besteuerung von Einzelunternehmen, Personen- und Kapitalgesellschaften.

Über die Darstellung der Besteuerungsprinzipien und Einzelregelungen hinaus, die durch mehr als a hundred Abbildungen und zahlreiche Beispiele sehr anschaulich illustriert werden, beantwortet das Lehrbuch stets auch die Frage nach dem „Warum?“ steuerlicher Regelungen. Ein fundiertes Verständnis der steuerlichen Regelungen und Zusammenhänge ist damit garantiert.

Die umfassende Aktualisierung auf den Rechtsstand 2014 berücksichtigt alle bis August 2014 verabschiedeten Änderungsgesetze sowie die aktuelle Rechtsprechung und Verwaltungsmeinung.

Show description

Taxes and Unemployment: Collective Bargaining and Efficiency by Laszlo Goerke PDF

By Laszlo Goerke

This bankruptcy has set out intimately the versions that are hired under which will examine the labour marketplace results of adjustments in tax charges and in adjustments within the tax constitution. the elemental mechanisms underlying different ways were mentioned. in addition, very important assumptions were emphasized. via delineating the versions that are used for the following analyses, implicitly statements have additionally been made approximately subject matters or features which this examine doesn't hide. for instance, all staff and corporations are exact ex­ ante. notwithstanding, ex-post variations are allowed for, inter alia, if unemploy­ ment happens or if a few businesses need to shut down. those regulations point out components of destiny learn insofar as that the findings for homogeneous staff or enterprises yield an unambiguous notion for alterations in tax charges or the tax constitution with a purpose to advertise employment. reason why it might be desir­ capable for tax coverage to grasp no matter if the expected results additionally carry in an international with ex-ante heterogeneity. moreover, the product industry has now not performed a job. for this reason, repercussions from labour markets results on product call for - and vice versa - are absent. fifty five furthermore, neither the method of capital accumulation, be it actual or human capital, nor substitution pos­ sibilities among labour and capital within the organisations' creation functionality are taken under consideration. eventually, foreign festival isn't really modelled.

Show description

Wiley Revenue Recognition plus Website: Understanding and by Joanne M. Flood PDF

By Joanne M. Flood

Everything you must comprehend and enforce the recent converged FASB-IASB profit acceptance standard

Wiley profit Recognition offers an summary of the hot profit attractiveness regular and instructs financial plan preparers step by step throughout the new version, offering quite a few, priceless program examples alongside the best way. Readers will snatch the numerous new disclosures that would be required by utilizing specified causes and worthy samples, whereas digital instruments could be to be had to help the preparer in enforcing the factors and making the correct disclosures.

The monetary Accounting criteria Board (FASB) and the overseas Accounting criteria Board (IASB) are within the ultimate phases of a decade-long undertaking to explain and converge profit attractiveness criteria. This new principles-based standard—which will have an effect on the company practices of almost each corporation worldwide—is designed to function one version utilized continually throughout such a lot industries. This e-book publications pros during the new standard.

  • Offers an entire clarification of over 40 themes outmoded through the hot standard
  • Includes electronic ancillaries that includes dimension instruments and GAAP and IFRS Disclosure Checklists
  • Provides the entire instruments had to enforce the hot profit attractiveness standard
  • Covers how the constitution of contracts may be affected

Wiley profit Recognition is a depended on, authoritative advisor to the hot FASB-IASB profit acceptance typical for CPAs and monetary pros worldwide.

Show description

§15b EStG - Verluste im Zusammenhang mit by Ingo Schreiber PDF

By Ingo Schreiber

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich BWL - Rechnungswesen, Bilanzierung, Steuern, observe: 2,3, Fachhochschule Kiel, Veranstaltung: Betriebliche Steuerlehre, forty six Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: 1. Einleitung
Die Möglichkeit der hohen Verlustzuweisung durch Steuersparmodelle wurde
in den vergangenen Jahren häufig diskutiert, da immer mehr Steuerpflichtige
versuchen, ihre Steuerbelastung durch Zeichnung von Steuerstundungsmodellen
zu reduzieren. Aus Sicht des Staates führen diese volkswirtschaftlich
fragwürdigen Steuersparmodelle zu erheblichen Steuerausfällen und zu einer
Fehlallokation des Kapitals. In einem marktwirtschaftlichen method sollen sich
Investitionsentscheidungen an wirtschaftlichen Gewinnerwartungen und nicht
an steuerlichen Verlusten orientieren. Häufig werden diese Investitionen
allerdings nur wegen des damit verbundenen steuerlichen Vorteils getätigt.

[...]

Vor dem Hintergrund der kontroversen Diskussion ist Ziel der vorliegenden
Arbeit, die historische Entwicklung und Bedeutung des §15b EStG sowie seine
Probleme zu erläutern.
Hierzu wird in Abschnitt Zwei zunächst ein Überblick über die
Einschränkungen der Verlustzuweisungsmodelle gegeben und die wichtigsten
Gesetze dazu kurz dargestellt.
Das daran anknüpfende Kapitel Drei stellt die Grundidee des §15b EStG sowie
seine Tatbestandsmerkmale und deren Bedeutung heraus. Anhand von
Anwendungsbeispielen wird verdeutlicht, welche Bedeutung diese Regelung in
der Praxis hat und wer von der Verlustverrechnungsbeschränkung betroffen ist.
Abschnitt Vier thematisiert die Bedeutung des §15b EStG für den Standort
Deutschland. Der Staat erwartet durch die Verlustverrechnungsbeschränkung
Steuermehreinahmen von bis zu 2,135 Milliarden Euro. Diese Zahl wird aber
in der Literatur stark angezweifelt. Ziel ist es daher, mögliche Gefahren der
Regelung zu erläutern und dabei zu überprüfen, ob zukünftig Investitionen in
betroffenen Branchen tatsächlich eingeschränkt werden.
Im abschließenden Kapitel werden die Ergebnisse der examine des §15b EStG
auch unter Berücksichtigung öffentlicher Reaktionen auf die Verlustverrechnungsbeschränkung
zusammengefasst. Die grundsätzliche Entscheidung
für ein Gesetz zur Beschränkung der Verlustverrechnung stößt selbst
bei Vertretern von Fondsgesellschaften nicht auf Ablehnung. In der derzeitigen
Anwendung des §15b EStG wird das Gesetz jedoch als verbesserungswürdig
befunden – ja, seine Verfassungsmäßigkeit mitunter sogar angezweifelt.

[...]

Show description

Get Die Bilanzierung latenter Steuern nach dem PDF

By Maria Brüggemann

Diplomarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich BWL - Rechnungswesen, Bilanzierung, Steuern, be aware: 1,7, Universität Osnabrück, Sprache: Deutsch, summary: „Das Ausmaß weißer Flecken auf einer Landkarte stellt sich oft erst dann heraus, wenn guy ein neues Land tatsächlich betritt.“ Im Rahmen dieser Arbeit geht die „Reise“ in das „neue Land“ des Bilanzrechtsmodernisierungsgesetzes, wobei die „Landschaft“ der Bilanzierung latenter Steuern erkundet werden soll.
Das Bilanzrechtsmodernisierungsgesetz (BilMoG) stellt die umfangreichste und bedeutendste Reform des deutschen Bilanzrechts der letzten 25 Jahre dar. Ziel dieses Gesetzes ist die Verbesserung der Informationsfunktion des handelsrechtlichen Jahresabschlusses, um das deutsche Bilanzrecht für den Wettbewerb mit der internationalen Rechnungslegung der IFRS zu stärken. Darüber hinaus soll das deutsche Bilanzrecht eine einfachere und kostengünstigere replacement zu den IFRS darstellen. Das BilMoG führt u.a. zu Veränderungen der Ansatz- und Bewertungsvorschriften für Rückstellungen sowie der Abschaffung der umgekehrten Maßgeblichkeit. Zu den wesentlichsten Neuerungen zählt - neben den zuvor aufgeführten Änderungen - die Neufassung der §§ 274 und 306 HGB zur Abgrenzung latenter Steuern sowohl im handelsrechtlichen Einzel- als auch im Konzernabschluss. Die bilanzielle Abbildung latenter Steuern conflict eines der umstrittensten Themengebiete im Gesetzgebungsverfahren. Während latente Steuern im handelsrechtlichen Einzelabschluss in der Vergangenheit eher ein „Schattendasein“ fristeten, erfährt die Thematik der latenten Steuerabgrenzung im Zuge des BilMoG aufgrund der Ausdehnung der Abgrenzungskonzeption sowie der durch das BilMoG herbeigeführten zunehmenden Abweichungen zwischen Handels- und Steuerbilanz eine erhebliche Aufwertung. Die mit der Neufassung der §§ 274 und 306 HGB verbundenen Änderungen, wie bspw. die Umstellung auf das bilanzorientierte Temporary-Konzept, die Notwendigkeit der Berücksichtigung steuerlicher Verlustvorträge bei der Berechnung aktiver latenter Steuern, der separate Ausweis latenter Steuern sowohl in der Bilanz als auch in der Gewinn- und Verlustrechnung sowie die umfangreichen Anhangangaben, haben die Komplexität der Ermittlung und Darstellung latenter Steuern deutlich erhöht. Vor diesem Hintergrund soll im Rahmen der vorliegenden Arbeit die Bilanzierung latenter Steuern nach den Vorschriften des BilMoG behandelt und die wesentlichen Neuerungen diskutiert werden. Darüber hinaus soll untersucht werden, ob die im Rahmen des BilMoG verabschiedeten Änderungen mit den Zielsetzungen des BilMoG im Einklang ....

Show description

Download e-book for kindle: Die Stellungnahme FAR 1/1991 'Anforderungen an by Christian Thiede

By Christian Thiede

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich BWL - Revision, Prüfungswesen, word: 1,3, Fachhochschule Trier - Hochschule für Wirtschaft, Technik und Gestaltung, Veranstaltung: Unternehmen in der Krise, eight Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Zeichnen sich die ersten Merkmale einer Krise ab – oder ist im schlimmsten Fall schon der Insolvenzantrag gestellt – muss dringend ein Sanierungskonzept erstellt werden, um das Unternehmen vor einer Liquidation zu retten und die Zukunft seiner Mitarbeiter und Gläubiger zu sichern.
Das INSTITUT DER WIRTSCHAFTSPRÜFER IN DEUTSCHLAND (IDW) hat zur Unterstützung bei der Erstellung eines Sanierungskonzepts die Stellungnahme a long way 1/1991 ver-fasst, in der eine allgemeine Vorgehensweise bei dieser Arbeit vorgeschlagen und vorgestellt wird. Insbesondere stellt das IDW in seiner Verlautbarung eine aus-führliche Gliederung zur Verfügung, an welcher sich die Gutachter orientieren sollen.
Diese Seminararbeit geht zunächst kurz auf die Begriffe „Sanierung“ und „Sanierungskonzept“ ein und befasst sich anschließend allgemein mit dem Gegenstand und der Prüfung von Sanierungskonzepten. Nach diesen anfänglichen Begriffsabgrenzungen stellt sie im nächsten Schritt den Inhalt der Stellungnahme übersichtlich dar, verschafft dem Leser so einen Überblick über die vom IDW empfohlene Gliederung eines Sanierungskonzepts und verdeutlicht gleichzeitig die Notwendigkeit zur Erstellung eines solchen Konzeptes. Insbesondere werden einzelne – in den some distance 1/1991 lediglich genannte – Methoden und Techniken kurz erläutert. Ebenso wird auf Probleme eingegangen, die in den verschiedenen Bereichen auftreten können. Abschließend werden die some distance 1/1991 durch Abwägung der Vor- und Nachteile gegenüber eines Vorschlags einer Unternehmensberatung zum Aufbau von Sanierungskonzepten kritisch beurteilt und gewürdigt.

Show description

Read e-book online Die Analyseverfahren Hauptkomponenten- und Clusteranalyse: PDF

By Romy Stefanie Becker

Forschungsarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich BWL - Controlling, observe: 1,3, Internationales Hochschulinstitut Zittau, Sprache: Deutsch, summary: Einer der Schwerpunkte internationaler Entwicklungszusammenarbeit ist die Sicherstellung einer nachhaltigen Wirtschaftsentwicklung. Als zentrale Strategie für die Bekämpfung von Armut, die zukunftsfähige wirtschaftliche und soziale Entwicklung, die Eingliederung der Entwicklungsländer in die Weltwirtschaft, die Festigung der Demokratie und des Rechtsstaats sowie die Achtung der Menschenrechte gilt die Förderung von Wirtschaftswachstum, wobei die Einführung und Stabilisierung von Marktwirtschaften dabei unbestritten der Königsweg ist. Kontroverser stellt sich die Frage, inwiefern eine Marktwirtschaft sozial sein kann respektive muss und welche Rolle der Staat dabei einnimmt. Während z.B. im deutschsprachigen Kulturraum seit der Einführung der Stein-Hardenbergschen Reformen sowie der Prägung der sozialen Marktwirtschaft durch Ludwig Erhardt nach dem 2.Weltkrieg der Staat eine wichtige und aktive Rolle spielt, wird ihm im angelsächsischen Raum eine eher zurückhaltende Funktion zugewiesen. In Europa ist der wirtschaftliche Erfolg das Resultat eines mehrere Jahrhunderte (an-)dauernden Entwicklungsprozesses, der maßgeblich durch die deutsche Kultur geprägt ist. Nicht zuletzt die Untersuchungen von Max Weber können dies belegen. Es wird gar gefragt, ob ein „rationaler, an Märkten orientierter Kapitalismus“ nur im Westen erdenklich sei. Dabei spielen kulturelle Aspekte der Wirtschaftsentwicklung als auch der Förderung von Unternehmertum und Privatwirtschaft in der entwicklungspolitischen Debatte immer noch eine formidabel geringe Rolle. Sie bleiben nahezu nebulös, obwohl Kultur überhaupt als das process zur Begründung und Beurteilung der Realität angesehen wird und die Kultur das Wirtschaften entscheidend prägt, used to be u.a. kulturwissenschaftliche Studien von Geert Hofstede verdeutlichen. Durch den Vertrag von Maastricht im Jahr 1993 konnte die historisch überwiegend auf Wirtschaft und Handel ausgerichtete Europäische Union nun auch kulturelle Maßnahmen zur Verbreitung und Entwicklung der Kultur in Europa in Angriff nehmen. Die Funktion der ecu beschränkt sich dabei auf die Förderung der Zusammenarbeit zwischen den Kulturakteuren unterschiedlicher Mitgliedsländer, um einen Beitrag zur Entfaltung derer Kulturen unter Wahrung ihrer nationalen und regionalen Vielfalt zu leisten und das gemeinsame kulturelle Erbe hervorzuheben. Kulturelle Wertorientierungen als auch das Bewusstsein kultureller Unterschiede haben vielerorts den Platz im politischen Kräftespiel eingenommen.

Show description

Get Wirtschaftlichkeitsrechnung für Ingenieure: Grundlagen für PDF

By Haiko Schlink

Dieses Lehrbuch macht Studierende und Lehrende aller Ingenieurdisziplinen mit den für sie relevanten betriebswirtschaftlichen Grundlagen und Methoden vertraut. Da die Entwicklung neuer Produkte meist langwierig und mit hohem Geldeinsatz verbunden ist, wird es immer wichtiger, dass sich Ingenieure systematisch mit der Entscheidungsfindung auseinandersetzen. Andernfalls besteht die Gefahr, dass wichtige Dinge „aus dem Bauch heraus“ entschieden werden und wesentliche Vorstellungen des Unternehmens unberücksichtigt bleiben. Studierende, Lehrende und interessierte Praktiker erfahren, wie sie die Wirtschaftlichkeit von Produktentwicklungen oder -änderungen entwicklungsmethodisch nachhaltig verbessern.

Neben anschaulichen Beispielen sind zur Einübung des Stoffes jedem Abschnitt Fragen zur Wiederholung und Vertiefung sowie Übungsaufgaben mit Lösungen zugeordnet.

Das Buch enthält ein Geleitwort von em. Univ.-Prof. Dr. oec. habil. Herfried M. Schneider.

Show description

Read e-book online China Accounting Standards: Introduction and Effects of New PDF

By Lorenzo Riccardi

This ebook offers an exhaustive assessment of China’s accounting criteria and makes a transparent comparability among chinese language and foreign accounting structures. It bargains a vital advisor to facing new accounting criteria for company organizations in China. The consultant offers worthy aid to accountants and pros while evaluating the hot criteria followed in China with the corresponding ideas lower than IAS/IFRS and appraising power results. The comparative procedure including reviews and easy-to-use numerical examples enable readers to speedy grab those accounting systems.

Show description

Read e-book online Controllership: The Work of the Managerial Accountant PDF

By Steven M. Bragg

state-of-the-art controllers aren't any longer noticeable as technicians who technique transactions; they're now visible as company executives with a wide-ranging wisdom of overall enterprise operations, most sensible practices, and company method. supplying a finished evaluation of the jobs and obligations of controllers in modern-day atmosphere, this 8th variation of Controllership keeps to supply controllers and vice presidents of finance with all facets of administration accounting from the controller's standpoint, together with inner regulate, revenue making plans, rate keep watch over, stock, and monetary disclosure.

Show description