Der Zaun: Wo Europa an seine Grenzen stößt (German Edition) by Dietmar Telser PDF

By Dietmar Telser

Vor der Festung Europa

Mit der steigenden Zahl von Flüchtlingen erlebt Europa eine Renaissance der Grenzbefestigungen. Gleich mehrere europäische Staaten planen neue Zäune und Barrieren.
Der Journalist Dietmar Telser ist drei Monate entlang der Grenzen Europas gereist und zeigtauf, weshalb Zäune die Menschen nicht aufhalten können und die Fluchtrouten nur verschieben. Er erzählt vom Aufbruch, vom Warten und vom Sterben an Europas Grenzen, von Hoffnungen und Träumen der Flüchtlinge, von der Verzweiflung der Helfer – und von einer europäischen Flüchtlingspolitik, die wesentliche Werte aufgegeben hat.

Das Projekt „Der Zaun" wurde 2015 in Brüssel mit dem europäischen Medienpreis für Integration, „CIVIS", und in Österreich mit dem „Prof.-Claus-Gatterer-Preis" für sozial engagierten Journalismus ausgezeichnet.

AUS DEM INHALT
- Sofia (Bulgarien): (Noch nicht) in Europa angekommen
- Istanbul (Türkei): Das Drehkreuz für die Fahrt nach Europa
- Ägäis (Griechenland): Eilande der Hoffnung
- Augusta (Italien): Schwere See
- Sfax (Tunesien): Auf der Suche nach den Toten des Mittelmeeres
- Melilla (Marokko/Spanien): Enklave der Ausbeutung

Show description

Schatzinseln: Wie Steueroasen die Demokratie untergraben - download pdf or read online

By Nicholas Shaxson,Peter Sträuber

Über die Verdorbenheit des Kapitalismus
Steueroasen sind keine exotischen und finsteren Nebenschauplätze der Weltwirtschaft, sie liegen vielmehr mitten in deren Zentrum. Die Hälfte des Welthandels durchfließt eine der Steueroasen, jeder multinationale Konzern bedient sich ihrer regelmäßig. Ihre größten Nutznießer sind nicht Terroristen, Schwarzmarkthändler, Prominente oder Mafiosi - sondern Banken und ihre Großkunden sowie multinationale Konzerne.
Der britische Journalist Nicholas Shaxson liefert eine umfassende Darstellung der Steueroasen dieser Welt und lässt Insider haarsträubende Episoden erzählen. Besonderes Augenmerk liegt auf dem Finanzplatz Schweiz, "einer der weltgrößten Aufbewahrungsorte für schmutziges Geld, der 2009 etwa 2,1 Billionen buck auf Offshore-Konten beherbergte".

Show description

New PDF release: Die Stellung der Frau im Islam am Beispiel der Vereinigten

By Karolina Böhm

Magisterarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - zone: Naher Osten, Vorderer Orient, be aware: 1,65, Universität Augsburg, sixty five Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Die Stellung der Frau im Islam – welches Bild assoziieren wir, additionally die Mitglieder der westlichen Zivilisation, damit? Die häufigsten Einschätzungen werden nicht allzu positiv ausfallen, wenn die Stellung der Frau im Islam nicht gar als Affront gegen die Menschenrechte angesehen wird. In jüngster Zeit mehren sich die Bilder über ›den Islam‹ und ›die islamische Welt‹: Terroranschläge, Krieg, Geiselentführungen, die Jagd nach Bin encumbered oder empörte Muslime, die gegen westliche ›Verunglimpfung‹ des Propheten fäusteballend und flaggenverbrennend durch die Straßen ziehen. Die verstärkte Medienberichterstattung seit Sept. 11, der Irak-Krieg und die (gefühlt) erhöhte Terrorismusgefahr bringen die Bilder dieser fremden Welt, die von Rückständigkeit, Fanatismus, Armut und der Unterdrückung der Frau geprägt zu sein scheint, direkt in die Wohnzimmer. Dabei wird oft verkannt, dass die Präsentation durch die Medien immer nur ein kleiner Ausschnitt der Realität sein kann und komplexe Zusammenhänge oftmals nicht in das Sendeformat passen.
Zunächst einige einführende Worte zum gewählten Thema: Die Stellung der Frau im Islam am Beispiel der Vereinigten Arabischen Emirate.
Die Beschränkung auf ein Land erfolgt in der Überzeugung, dass es den Islam und die islamische Welt so nicht geben kann. Schon ein kleiner Blick über Europa hinaus zeigt Unterschiede in der Auslegung des Islam: Betrachtet guy die Türkei wird guy auch als Laie gravierende Unterschiede zu z.B.: Saudi-Arabien feststellen können. Die Unterschiede zwischen den einzelnen Staaten lassen die Vermutung entstehen, dass der Islam unterschiedlich interpretiert und ausgelegt werden kann. Durch die Konzentration auf ein Land soll Verallgemeinerungen entgegengewirkt werden.
Die Vereinigten Arabischen Emirate (VAE) auf der Arabischen Halbinsel zählen zu den reichsten Ländern der Welt. Dieses Land, das durch den Ölreichtum in wenigen Jahrzehnten vom Nomadentum ins Jetzt katapultiert wurde, vollführt einen Balanceakt zwischen der jahrhundertealten nomadischen culture, den Anforderungen der Modernisierung und den Wertevorstellungen des Islam.

Show description

Sven Stumpf's Die Friedensbewegung zur Zeit des Vietnamkriegs. Erfolg und PDF

By Sven Stumpf

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Thema: Frieden und Konflikte, Sicherheit, notice: 1,0, Johannes Gutenberg-Universität Mainz (Institut für Politikwissenschaft der Johannes Gutenberg-Universität Mainz), Veranstaltung: Pazifismus und Friedensbewegungen in der internationalen Politik, 10 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Der Vietnamkrieg warfare in vieler Hinsicht einzigartig. So struggle es beispielsweise der längste, als auch der erste Krieg, in dem sich die united states geschlagen geben mussten. Für die united states warfare diese Niederlage ein Schock, mit der Folge, dass nach 1975 Konflikte eher vermieden als heraufbeschworen wurden. Der Vietnamkonflikt polarisierte die Bevölkerung der united states wie kein zweiter. Für die einen hätte der Krieg durchaus mit einem Sieg enden können, für die anderen battle die Intervention in Südostasien von vornherein ein Fehler. Die Antikriegsbewegung conflict ein Faktor, der die öffentliche Meinung sicherlich genauso prägte, wie der Vietnamkrieg selbst. Durch die Antikriegsbewegung wurde die Diskussion um Vietnam innenpolitisch erbittert geführt.

Diese Hausarbeit versucht die Erfolge und Misserfolge der Friedensbewegung zur Zeit des Vietnamkrieges zu analysieren. Um diese Fragestellung zu beantworten, ist es zunächst notwendig ein geeignetes Messinstrument zu entwickeln (2), um den Erfolg bzw. Misserfolg bewerten zu können. Danach werde ich einen Überblick über die verschiedenen Strömungen der Friedensbewegung geben (3). Als zwei besonders bedeutende Friedensbewegungen (4) möchte ich die der Studenten (4.1) und der Soldaten (4.2) beleuchten. Zum einen weil diese beiden Gruppen besonders einflussreich waren, zum anderen, weil sie Unterschiede hinsichtlich ihrer Protestmotive aufwiesen und sich zusätzlich gegenseitig beeinflussten. Am Ende der jeweiligen Kapitel werde ich die beiden Gruppen mit dem in Kapitel zwei entworfenen Messinstrument bewerten. Nach der Betrachtung der einzelnen Gruppen und zwei weiteren herausragenden Gruppen, werde ich zwei wichtige Ziele der Friedensbewegung vorstellen. Dies conflict einmal der Widerstand gegen die Waffenindustrie (5.1) und der Widerstand gegen das Einberufungssystem (5.2). Schließlich werde ich mit der Bewertung einer weit verbreiteten Protestform dieser Zeit, der Massendemonstrationen (6) und ihren Einfluss auf den Erfolg oder Misserfolg der Friedensbewegung meine Hausarbeit abschließen.

Show description

Das außen- und sicherheitspolitische Engagement - download pdf or read online

By Daimien Szalies

Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Thema: Deutsche Außenpolitik, notice: 95,33 percent, Die Offizierschule der Luftwaffe, Fürstenfeldbruck, Sprache: Deutsch, summary: Bestand dieser Hausarbeit wird es zum einen sein, die außenpolitischen Interessen Deutschlands sowie das damit in Verbindung stehende Engagement in den Vereinten Nationen im Zeitraum seit der Wiedervereinigung darzustellen. Zum anderen wird die Rolle sowie die Bedeutung Deutschlands innerhalb dieses kollektiven Sicherheitssystems dargelegt, um dann abschließend die Leitfragen, ob Deutschland durch sein außenpolitisches Engagement an internationalem Einfluss gewinnt und, ob es in der Lage ist seine nationalen Interessen zu vertreten, beantworten zu können.

Die Erfahrungen des zweiten Weltkriegs verdeutlichten, dass überstaatliche Kontrollinstitutionen einerseits nötig waren, um Großmächte in ihrem Handlungsspielraum auf internationaler Ebene im Rahmen der Friedenserhaltung einzuschränken, und andererseits, um Verstöße gegen internationale Abkommen legitim zu ahnden.

Kollektive Sicherheitssysteme, wie die Vereinten Nationen und Regionalorganisationen, wie die Europäische Union, oder die NATO wurden geschaffen, um eine foreign vernetzte Politik zu betreiben und somit den wachsenden interkontinentalen Herausforderungen gemeinsam in shape von (robustem) Peacekeeping und Peacebuilding entgegen zu treten.

Das Tätigkeitsfeld der Sicherheitspolitik hat sich jedoch in den vergangenen Jahrzehnten schwerwiegend verändert.
Der Übergang von Interstaatlichen- zu Intrastaatlichen Konflikten (atypische Kriegsführung) in vielen Territorialen dieser Welt konfrontierte Nationen mit Konflikten und Problemen neuer artwork, welche in Bezug auf den vorangeschrittenen Prozess der Globalisierung nun nicht mehr ausschließlich das Handeln einzelner Regierungen, sondern vielmehr ein globales Agieren forderten. So gewannen Themen wie Umweltschutz, internationale Entwicklung, der Kampf gegen den Terrorismus und die Nichtverbreitung von Massenvernichtungswaffen zunehmend an Priorität.

Show description

Get Werbung - nein danke: Warum wir ohne Werbung viel besser PDF

By Christian Kreiß

Werbung informiert, Werbung schafft Orientierung, indem sie für übersichtliche, wettbewerbsintensive Märkte sorgt, Werbung hilft dem Kunden, das beste Produkt für seine individuellen Bedürfnisse zu finden - das ist zumindest die Argumentation von Unternehmen und Dienstleistern, die uns jeden Tag mit einer Flut von TV-Spots, Flyern und Plakaten überschwemmen, aber stimmt das auch?
In diesem Buch wird gezeigt, dass genau das Gegenteil wahr ist: Werbung informiert uns Kunden nicht, Werbung sorgt für unübersichtliche, unüberschaubare Märkte, Werbung verhindert, dass wir Bürger die für uns besten Produkte und Dienstleistungen herausfinden."

Show description

Wirtschafts- und Verbraucherschutzverbände im by Hans-Jörg Schmedes PDF

By Hans-Jörg Schmedes

Mit Annahme der vorliegenden Dissertation am Fachbereich für Politik- und Verwaltun- wissenschaft der Universität Konstanz endete im November 2006 eine Lebensphase, die ihren Abschluß ursprünglich viel schneller hätte finden sollen, dann aber immer wieder neue Überraschungen bereithielt. Nachdem die ersten Überlegungen für die Fragestellung und die Struktur des Promotionsvorhabens schon im Herbst 2002 existierten, fiel die E- scheidung zugunsten seiner Realisierung direkt nach dem Ende meines Studiums im S- mer 2003 in Konstanz. Das Dissertationsprojekt begleitete mich im Frühjahr 2004 dann zunächst für sechs Monate zur Europäischen Kommission nach Brüssel und anschließend im September 2004 weiter nach Berlin, wo es im November 2006 seinen endgültigen - schluß fand, deutlich verzögert durch meinen Berufseinstieg im November 2005 als w- senschaftlicher Mitarbeiter des wenige Wochen zuvor in den Bundestag gewählten Ab- ordneten Peter Friedrich. Besonderer Dank gebührt meinem Doktorvater, Betreuer und Erstgutachter dieser - beit, Professor Dr. Volker Schneider, der meine Promotionspläne von Anfang an mit Na- druck unterstützte und mir nicht nur mit diversen Gutachten, Möglichkeiten der gelegent- chen Inanspruchnahme der Infrastruktur seines Konstanzer Lehrstuhls und Hinweisen zum Fortschreiten meiner Arbeit immer wieder sehr geholfen hat, sondern meinen universitären Werdegang bereits während meines Studiums maßgeblich geprägt hatte. Daß mich pers- liche Entscheidungen zu Beginn meiner Promotionsphase im Februar 2004 aus Konstanz weggeführt haben, tat dem motivierenden Betreuungsverhältnis keinen Abbruch; auch über die Ferne hatte Volker Schneider immer ein offenes Ohr für meine Anliegen. Zwei sehr hilfreiche Doktorandenkolloquien am 6. Dezember 2004 und 15.

--This textual content refers to another Kindle Edition edition.

Show description

Die Friedensmacher: Wie der Versailler Vertrag die Welt by Margaret MacMillan,K.-D. Schmidt PDF

By Margaret MacMillan,K.-D. Schmidt

WORUM GEHT ES?
Wie der Kriegsausbruch 1914 conflict auch das Kriegsende 1918 ein Schlüsselereignis des 20. Jahrhunderts. Der Zusammenbruch der vier größten Reiche Europas führte zur folgenreichen Neuordnung des Kontinents im Versailler Friedensvertrag von 1919. In ihrem preisgekrönten Buch schildert die Historikerin Margaret MacMillan anschaulich das Geschehen rund um die Vertragsverhandlungen: die Differenzen der Siegermächte, die Rachegelüste der Franzosen, die Annexionswünsche der Engländer,
die missachteten Erwartungen der Kolonialvölker, die demütigende Behandlung der Deutschen, das Geschacher um den Nachlass der Verlierer, schließlich der »Diktatfrieden«, der Deutschland die Alleinschuld am Kriegsausbruch aufbürdete. MacMillan würdigt das Bemühen der Sieger um eine dauerhafte Friedensordnung, zeigt aber auch deutlich, wie sehr die schließlich in den Zweiten Weltkrieg mündenden Konflikte bereits im Versailler Friedensschluss angelegt waren.

WAS IST BESONDERS?
Was Christopher Clarks Buch für die Vorgeschichte des Ersten Weltkriegs geleistet hat, leistet MacMillans Buch für die Nachgeschichte. Die erste große Gesamtdarstellung des Versailler Friedensvertrags gilt in der angelsächsischen Welt längst als Standardwerk. Brillant erzählt, fesselnde Lektüre.

WER LIEST?
• Die Leser der Bestseller von Christopher Clark und Herfried Münkler
• Alle, die sich für Weltkriegsgeschichte interessieren

Show description