By Jens Hahn

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich VWL - Fallstudien, Länderstudien, word: 1,3, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (Institute for overseas company and Globalization), Veranstaltung: Lateinamerikastudien, Sprache: Deutsch, summary: Erdöl spielte seit der Erschließung von Erdölvorkommen in den 1920er Jahren eine herausragende Rolle für Venezuela. Erdöl löste Kaffee als wichtigstes Handelsgut ab und Venezuela wurde zu einem der bedeutendsten erdölexportierenden Länder. Die monokulturelle Struktur der Wirtschaft blieb wie schon beim Handelsgut Kaffee jedoch erhalten. Die venezolanische Gesellschaft geriet nun in die Abhängigkeit vom schwarzen Gold.
Die sog. dutch ailment, unter der Venezuela seit längerem litt, wurde virulent. Mit dutch ailment wird ein Phänomen beschrieben, das beim Erdgasboom der Niederlande in den 1960er Jahren beobachtet wurde und auch unter dem Begriff source curse bekannt geworden ist. So stellten Jeffrey Sachs und Andrew Warner in ihren Untersuchungen eine Verbindung zwischen Rohstoffreichtum und geringem Wirtschaftswachstum her. Der Begriff source curse wurde schließlich von Richard Auty geprägt. Er beschreibt, warum rohstoffreiche Länder wider Erwarten oft nicht in der Lage sind ihren Reichtum für einen wirtschaftlichen Aufschwung zu nutzen. So verbuchen Länder mit einer großen Rohstoffausstattung anfangs zwar enorme Exporteinnahmen. Doch diese verführen nicht nur zu expansiven Staatsausgaben und Verschuldung, sondern erzeugen auch eine kontinuierlich überbewertete Währung, deren hoher Preis die internationale Wettbewerbsfähigkeit der Binnenwirtschaft senkt. Das Land durchläuft eine Deindustrialisierung und gerät bei sinkenden Weltmarktpreisen für seine Rohstoffe in eine Liquiditätskrise. Diese mündet oftmals in Geldabwertung und Haushaltskürzungen. Erst mit einem Anstieg der Weltmarktpreise für Rohstoffe wird wieder Stabilität erreicht, die wiederum von einer Überbewertung der Devisen begleitet wird. Es entsteht ein Teufelskreislauf aus dem sich Venezuela bisher nicht befreien konnte.

Die wirtschaftliche und soziale Krise ebnete Hugo Chávez Frias den Weg zur Macht. Hat Chávez mit seiner Politik das „Erdöl zu säen“ Erfolg und welche sind die wirtschaftlichen und sozialen Konsequenzen seiner Politik?

Im Folgenden wird nun die Politik Chávez´s näher beleuchtet und eine kritische Untersuchung der wichtigsten Aspekte der Politik Chávez´s vorgenommen. Ziel dieser Untersuchung ist es, das Ausmaß der Erdölabhängigkeit Venezuelas zu analysieren und die Konsequenzen der Erdölabhängigkeit aufzuzeigen.

Show description

Read Online or Download Chávez und das Öl. Fluch oder Segen für Venezuela? (German Edition) PDF

Best business & economics in german books

Read e-book online FairBot 2.8: Das Buch zur Software (German Edition) PDF

Dieses Buch ist nicht nur eine deutsche Anleitung für die englischsprachige software program, sondern der Autor beschreibt darüberhinaus auch die richtige Vorgehensweise beim platzieren von Einzelwetten, Mehrfachwetten (Dutching), dem Quotenhandel (Trading) und der Schadensbegrenzung mit einer ausführlichen Beschreibung der "Stop Loss" Funktion.

New PDF release: So bekommen Sie Ihren Job!: In 2 Monaten die

Sie sind arbeitslos oder werden in absehbarer Zeit entlassen? Sie suchen schon länger einen neuen task? Aber Ihre Bewerbungen kommen alle zurück. Sie bekommen keine likelihood zu einem Vorstellungsgespräch? Warum finden Menschen, die arbeiten wollen keinen activity? In diesem Buch finden Sie eine Vorgehensweise, wie Sie innerhalb von zwei Monaten einen task bekommen.

Download e-book for iPad: Wechselwirkungen zwischen Personalentwicklung und by Dieter Tippelt,Sebastian Gäns,Markus Nitsch

Masterarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich BWL - Unternehmensführung, administration, enterprise, observe: 1, Technische Universität Kaiserslautern (Sozialwissenschaften), Veranstaltung: TU Kaiserslautern, fifty one Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: In dieser Arbeit soll an konkreten Beispielen der Beitrag der Personalentwicklung zur Verbesserung der Unternehmenskultur ausgelotet werden.

New PDF release: Perspektive Trainee 2015: Das Expertenbuch zum Einstieg

"Perspektive Trainee" informiert die Führungskräfte von morgen über Trainee-Programme als attraktive substitute zum Direkteinstieg. Experten geben darin einen Überblick über die Trainee-Landschaft in deutschen Unternehmen und beantworten viele Fragen, die für die Entscheidung und den erfolgreichen Einstieg proper sind: Welche Programme gibt es, wie sind sie aufgebaut, und welche Qualitätsmerkmale sollten erfüllt sein?

Extra resources for Chávez und das Öl. Fluch oder Segen für Venezuela? (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Chávez und das Öl. Fluch oder Segen für Venezuela? (German Edition) by Jens Hahn


by Paul
4.3

Jens Hahn's Chávez und das Öl. Fluch oder Segen für Venezuela? (German PDF
Rated 4.86 of 5 – based on 39 votes